Biography






 
 
Eddy Risch – geb. am 1. 5. 1959 in Schaan, Liechtenstein.
Nach der Schule Kaufmännische Ausbildung beim Liechtensteiner Volksblatt. 

1981 – 1982 Agenturfotograf bei Bild & News/UPI in Zürich
1982 – 1986 Freier Fotograf in Liechtenstein 
1987 Lehrabschluss als Fotograf an der Kunstgewerbeschule Zürich
1986 – 1989 Sportfotograf beim „Blick“
1989 – 1991 Fotograf bei der „Schweizer Illustrierte“
1991 – 1992 Sportfotograf beim „Blick“
1992 – 1997 Fotograf bei der „Schweizer Illustrierte“
1997 – 2002 Sportfotograf beim „Blick“
2002 – 2008 Fotograf bei der Bildagentur "Keystone Press"
seit 1. August 2008 – freischaffender Fotograf in Liechtenstein mit Fixum beim Liechtensteiner Vaterland
   
Ausstellungen und Auszeichnungen:
1989 Initiator und Aussteller der Ausstellung „150 Jahre Photographie“ im Rathaussaal Vaduz
1990 Gründungsmitglied der Liechtensteinischen Gesellschaft fuer Fotografie
1990 Fotoausstellung mit den Mitgliedern der Liechtensteinischen Gesellschaft für Fotografie zur Erbhuldigung in Vaduz, Eschen und Wien
1991 1. Preis an der Ski-WM in Saalbach für das beste Sportfoto
1996 Fotoausstellung in der Liechtensteinischen Landesbank mit Roland Korner, Wolfgang Mueller und Quentin Huys
1997 Ausstellung zusammen mit den Mitgliedern der Liechtensteinischen Gesellschaft fuer Fotografie zum Thema Portrait im Haus Stein-Egerta in Schaan
2000 Milleniumsausstellung in der Liechtensteinischen Landesbank mit verschiedenen Künstlern mit dem Bild „Antelope Canyon“
2000 1. Einzelausstellung in der Rathausgalerie Domus in Schaan
2004/05 Sportfotografieausstellung im Kunstmuseum Liechtenstein mit verschiedenen Künstlern zum Thema „Move your body – stretch your mind“
2005 2. Preis Swiss Press Foto in der Sparte Kunst mit „Kaiserball“
2006 3. Preis Swiss Press Foto in der Sparte Kunst mit „Stones Konzert in Dübendorf “
   
Publikationen:
1984 Papstbuch zum Besuch des Papstes „Begegnungen in der Schweiz“
1994 Kalender mit 12 Portraits von div. Schweizer Sportlern für die Schweizer Illustrierte
1995 Div. Bilder im Buch von Daniela Jutzeler „Vergesst den Rollstuhl nehmt mein Lachen“
1996 Sportbuch Paralympics 96 „Die anderen goldenen Schweizer Tage von Atlanta“
1999 Schweizer Illustrierte Buch „600 Illustrierte Schweizer 1990 - 2000“
2002 Eckhard Wollwage „Skulpturen“
Div. Einzelbilder in verschiedenen Jahrbüchern wie Sport-Hits, Schweizer Illustrierte Jahrbuch und Swiss Press Foto
2007 Buch Skirennfahrer Marco Büchel "aus Leidenschaft zum Leben Sportler"






 
 
Eddy Risch – geb. am 1. 5. 1959 in Schaan, Liechtenstein.
Nach der Schule Kaufmännische Ausbildung beim Liechtensteiner Volksblatt. 

1981 – 1982 Agenturfotograf bei Bild & News/UPI in Zürich
1982 – 1986 Freier Fotograf in Liechtenstein 
1987 Lehrabschluss als Fotograf an der Kunstgewerbeschule Zürich
1986 – 1989 Sportfotograf beim „Blick“
1989 – 1991 Fotograf bei der „Schweizer Illustrierte“
1991 – 1992 Sportfotograf beim „Blick“
1992 – 1997 Fotograf bei der „Schweizer Illustrierte“
1997 – 2002 Sportfotograf beim „Blick“
2002 – 2008 Fotograf bei der Bildagentur "Keystone Press"
seit 1. August 2008 – freischaffender Fotograf in Liechtenstein mit Fixum beim Liechtensteiner Vaterland
   
Ausstellungen und Auszeichnungen:
1989 Initiator und Aussteller der Ausstellung „150 Jahre Photographie“ im Rathaussaal Vaduz
1990 Gründungsmitglied der Liechtensteinischen Gesellschaft fuer Fotografie
1990 Fotoausstellung mit den Mitgliedern der Liechtensteinischen Gesellschaft für Fotografie zur Erbhuldigung in Vaduz, Eschen und Wien
1991 1. Preis an der Ski-WM in Saalbach für das beste Sportfoto
1996 Fotoausstellung in der Liechtensteinischen Landesbank mit Roland Korner, Wolfgang Mueller und Quentin Huys
1997 Ausstellung zusammen mit den Mitgliedern der Liechtensteinischen Gesellschaft fuer Fotografie zum Thema Portrait im Haus Stein-Egerta in Schaan
2000 Milleniumsausstellung in der Liechtensteinischen Landesbank mit verschiedenen Künstlern mit dem Bild „Antelope Canyon“
2000 1. Einzelausstellung in der Rathausgalerie Domus in Schaan
2004/05 Sportfotografieausstellung im Kunstmuseum Liechtenstein mit verschiedenen Künstlern zum Thema „Move your body – stretch your mind“
2005 2. Preis Swiss Press Foto in der Sparte Kunst mit „Kaiserball“
2006 3. Preis Swiss Press Foto in der Sparte Kunst mit „Stones Konzert in Dübendorf “
   
Publikationen:
1984 Papstbuch zum Besuch des Papstes „Begegnungen in der Schweiz“
1994 Kalender mit 12 Portraits von div. Schweizer Sportlern für die Schweizer Illustrierte
1995 Div. Bilder im Buch von Daniela Jutzeler „Vergesst den Rollstuhl nehmt mein Lachen“
1996 Sportbuch Paralympics 96 „Die anderen goldenen Schweizer Tage von Atlanta“
1999 Schweizer Illustrierte Buch „600 Illustrierte Schweizer 1990 - 2000“
2002 Eckhard Wollwage „Skulpturen“
Div. Einzelbilder in verschiedenen Jahrbüchern wie Sport-Hits, Schweizer Illustrierte Jahrbuch und Swiss Press Foto
2007 Buch Skirennfahrer Marco Büchel "aus Leidenschaft zum Leben Sportler"